Blog - 25.09.2017

Gewerbe und Wohnen unter einem Dach vereint

Die eigenen vier Wände, ob nun Wohnung oder Haus, für viele Menschen ein Traum, der irgendwann auch wahr werden soll. Die eigene Gewerbeimmobilie für wohl jeden Unternehmer ein wichtiger Meilenstein, sei es gleich zu Anfang oder erst im Laufe des Bestehens. So stellt sich also irgendwann auch die Frage nach der bestmöglichen Umsetzung. Nicht selten tendieren Unternehmer dazu, vor allem, wenn es sich um ein Familienunternehmen handelt, Gewerbe und Wohnen in einem Gebäude unterzubringen, um Zeit und Geld zu sparen.

Manchmal gibt es die Möglichkeit, dass ein bereits bestehendes Gebäude passend ist, vielleicht bedarf es einiger Maßnahmen im Hinblick auf Ausbau oder Modernisierung. Mit einem stimmigen Kosten-Nutzen Verhältnis kann dies eine durchaus sinnvolle Lösung sein. Je nach zur Verfügung stehendem Etat könnte auch ein Neubau als Alternative in Frage kommen. Dieser hat natürlich den Vorteil, dass von Anfang an alles auf die jeweiligen Anforderungen und Wünsche abgestellt werden kann, was bestmögliche Individualität unterstützt. In beiden Fällen ist natürlich eine individuelle Planung und Kalkulation die Basis zur Umsetzung des Vorhabens.

Individuelle und innovative Lösungen

Mit der richtigen Herangehensweise und professionellen Umsetzung rentiert sich solch eine Investition durchaus auf die Zukunft gesehen, da davon auszugehen ist, dass die Mietpreise sowohl für Wohnung wie auch Gewerbegebäude sich auch weiterhin Stück für Stück erhöhen werden. Dieser Mehrbelastung kann mit einer eigenen Immobilie aus dem Weg gegangen werden. Um im Ergebnis auch das Optimum zu erzielen, sollte hier auf fachmännische Unterstützung, wie von einem Architekturbüro, nicht verzichtet werden. Denn oftmals sind es gerade kleine Details oder kleine Fehler, die am Ende ein Loch in den Geldbeutel schlagen können. Mit einer individuellen Planung lässt sich dem entgegenwirken. Eine deutliche Überschreitung des zur Verfügung stehenden Budgets kann verschiedene Auswirkungen haben, bis hin zum finanziellen Ruin.

Des weiteren gilt es die gesetzlich und öffentlich-rechtlichen Bestimmungen zu kennen und auch umzusetzen. So gibt es manchmal durchaus Auflagen oder Einschränkungen, was solch eine Kombination betrifft. Zum Beispiel wenn es um den Standort geht, da nicht überall eine Mischnutzung aus Gewerbe und Wohnen erlaubt ist oder aber, welcher Gewerbebereich untergebracht werden soll, nicht jedes Gewerbe darf sich irgendwo frei niederlassen. Des weiteren sollte im Vorfeld auch geklärt werden, was die bautechnischen Möglichkeiten in der Umsetzung hergeben.

Gewerbegebäude und Wohnung unter einem Dach

Natürlich sind beide Bereiche in ihren Ansprüchen und Umsetzungen ganz unterschiedlich gelagert. Um Gewerbe und Wohnen gekonnt vereint umzusetzen, bedarf so zumeist innovativer Lösungen.

So geht es beim Gewerbegebäude vornehmlich darum, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit bestmöglich sicherzustellen, optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen und die notwendigen Räumlichkeiten, wozu auch Personalräume und Verwaltung gehören, effizient in die zur Verfügung stehenden Gegebenheiten zu integrieren. Natürlich ist auch das jeweilige Design nicht ganz unwichtig, da dies gleichzeitig auch die Visitenkarte des Unternehmens ist.

Natürlich soll auch die gewünschte Wohnung eine persönliche Note widerspiegeln. Im Außen kann dies bedeuten, in Harmonie mit dem Design des Gewerbebereichs, gezielt Akzente zu setzen, um eine dezente Abgrenzung umzusetzen. Im Inneren geht es natürlich um Freiraum und Komfort. Die Wohnqualität ist neben der Funktionalität wichtig, um sich wohlzufühlen.

Somit heißt es Effizienz im Hinblick auf das eigene Unternehmen gekonnt mit der ganz privaten Komfortzone zu vereinen. Dies bedeutet, im Innen und Außen eine harmonische Einheit zu schaffen, natürlich auch unter Berücksichtigung von Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit.

Professionelle Unterstützung zahl sich aus

Schon seit Jahren hat sich das Architekturbüro F. Conen auf alle Bereiche rund um das Thema Bauen spezialisiert. So gehören auch Gewerbe und Wohnen zum Portfolio. Architekt Franz Conen und sein Team konnten schon eine Vielzahl von Projekten erfolgreich umsetzen. Dabei sind sowohl die Kunden wie auch deren Vorstellungen und Wünsche ganz unterschiedlich gelagert. Sowohl der Gewerbebau selbst, wie auch der gewünschte Bereich Wohnen bedürfen einer individuellen Planung, um Bedarf und Wünsche aber auch Funktionalität und Wirtschaftlichkeit bestmöglich in Einklang zu bringen. Nur so macht sich solch eine Investition auf die Dauer auch bezahlt.

Beim Architekturbüro F. Conen können die Kunden von jahrelangen Erfahrungswerten, umfassendem Fachwissen sowie Kreativität profitieren und erhalten so kompetente Unterstützung bei der Umsetzung ihres Bauvorhabens. Sprechen Sie uns einfach an. Gerne erarbeiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot basierend auf Ihren Angaben.




...hier geht es zum nächsten Artikel "Architektur im Wandel der Zeit"

Zur Gesamtübersicht