Blog - 09.10.2017

Architektur im Wandel der Zeit

Man könnte sagen, alles um uns herum ist einem stetigen Wandel unterworfen, genauso wie wir selbst in unserem Leben auch. Die meisten Dinge werden dabei von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Ähnlich ist es auch, wenn es um das Thema Architektur geht. Über die Zeit lässt sich Veränderung und Entwicklung in den Aspekten Ästhetik, Funktionalität und Technik erkennen. Gleichzeitig ist Architektur durch den jeweiligen Baustil aber auch ein Spiegel der jeweiligen Epoche und Zeitzeuge des damaligen Lebens. Ein Teil des Ganzen und verbindet Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in Gestalt von Gebäuden und Denkmälern miteinander. Begleitet ist die von der Wechselbeziehung zwischen Mensch, Zeit und Raum sowie dass sie von Menschen für Menschen geschaffen ist.

Architektur und Baustile

Die Entwicklung der verschiedenen Stilepochen basiert auf den verschiedenen Bedürfnissen der jeweiligen Kultur. Der daraus entwickelte Baustil kann sowohl nur regional wie auch international von Bedeutung sein. Die Einteilung wird nach zeitlichen Abschnitten in Verbindung mit gewissen Kulturen und Räumen vorgenommen. Im Laufe der Zeit veränderten sich einzelne oder auch mehrere Anforderungen im Hinblick auf die Bedürfnisse, genauso wie sich die Möglichkeiten in der Umsetzung durch den Fortschritt der Technik veränderten. So kam es zu einem stetigen Wandel der Baustile.

Zu den wesentlichen Baustilen gehören unter anderem die Romantik, die Renaissance, der Barock / Rokoko, der Jugendstil sowie Art déco und natürlich die Moderne Architektur.

Anhand von verschiedenen Details lassen sich zumeist schon auf den ersten Blick die verschiedenen Baustile erkennen, wobei einige sich auch dadurch kennzeichnen, dass sie Anteile aus einer anderen Epoche aufweisen. Dies liegt einerseits darin begründet, dass die Übergänge der Baustile meist fließend sind und eine Epoche nicht zeitlich festgelegt ist. Auf der anderen Seite aber auch daran, dass viele Bauwerke über einen Zeitraum von Jahrzehnten erschaffen wurden, im weiteren Verlauf dann verändert, vergrößert und und dem aktuellen "Trend" angepasst wurden.

Architektur heute

Mittlerweile geht der Bereich Architektur deutlich über das einfache Bauen hinaus. Es geht vielmehr um ein ansprechendes "Gesamtkunstwerk", dass Design und Funktionalität bestmöglich vereint. Neben der Optik sind mittlerweile auch die Aspekte Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz wichtig.

Den Möglichkeiten in der Umsetzung sind kaum Grenzen gesetzt. Möglich ist was gefällt und was das Budget hergibt. So kann beispielsweise mit verschiedenen, auch außergewöhnlichen Formen, verschiedenen Materialien oder auch einem Materialmix sowie großen oder übergroßen Fensterelementen gearbeitet werden. Unter Beachtung eines harmonischen Gesamtendrucks können diese Elemente auch bei bestehenden Immobilien zum Einsatz kommen, um diese zu individualisieren.

Genauer betrachtet lässt sich erkennen, dass sich auch Fachwerkhäuser durchaus einiger Beliebtheit erfreuen. Dabei bedienen sich einige der verschiedenen Maßnahmen der Sanierung oder des Umbaus, andere lassen das gewünschte Haus nach alter Tradition, aber heutigen Zeit angepasst, neu erstellen.

Moderne Architektur kann in der heutigen Zeit ganz verschiedene Gesichter haben. Ein Teil davon wird auch die nächsten Jahre und Jahrzehnte das Bild bestimmen, im weiteren Verlauf werden sich auch wieder neue Ansätze finden lassen, die den Anforderungen und der Zeit entsprechen, wodurch der jeweilige Baustil auf gewisse Art und Weise beeinflusst wird. Der Bereich Architektur wird also niemals zum Stillstand kommen, wobei es nicht nur um den eigentlichen Fortschritt geht, sondern auch um Neuerschaffung von etwas Bleibendem.

Wenn es perfekt werden soll

Architektur ist also nicht nur Bauen, sondern auch Leidenschaft und ein Stück weit Kunst. Kleine Details machen oftmals den großen Unterschied und sorgen für eine persönliche oder auch unvergessliche Note. Dabei muss bestmögliche Funktionalität keinesfalls auf der Strecke bleiben. Basierend auf einer individuellen und fachmännischen Planung lässt sich die passende Lösung erarbeiten und umsetzen. Hierbei geht es nicht nur um den Bereich Neubau, sondern auch Aus- und Umbau können gleichermaßen angesprochen werden.

Das Architekturbüro Franz Conen gilt schon seit Jahren als kompetenter Ansprechpartner für Bauvorhaben aller Art. Dank jahrelanger Erfahrungen, umfangreichem Fachwissen, neuester Technik sowie einer Menge Kreativität konnten Architektur Franz Conen und sein Team schon eine Vielzahl von Projekten erfolgreich umsetzen. Gerne begleiten wir auch Sie bei Ihrem Vorhaben.




...hier geht es zum nächsten Artikel "Umbau als sinnvolle Investition "

Zur Gesamtübersicht