Blog - 12.12.2016

Das Architekturbüro als kompetenter Partner an Ihrer Seite

Tragen Sie sich vielleicht auch gerade mit dem Bau eines Hauses oder möchten Sie eine vorhandene Immobilie um- beziehungsweise ausbauen? Tatsächlich ist es völlig normal, dass einem tausend Ideen im Kopf herumschwirren, denn schließlich hat man ja seine eigenen Vorstellungen und Wünsche, die man verwirklichen möchte. Doch nicht immer lassen diese sich auch bautechnisch so einfach umsetzen, denn tatsächlich sind hier den Möglichkeiten auch leider Grenzen gesetzt. Auch kann sein, dass man mit den vorhandenen Ideen noch nicht vollends zufrieden ist. Irgendwie fühlt es sich noch nicht "perfekt" an.

In beiden Fällen bedeutet es jedoch nicht, dass man sich von dem Gedanken "Traumhaus" verabschieden muss. Schließlich kann man sich professionelle Unterstützung für das geplante Bauprojekt, beispielsweise bei einem Architekturbüro, holen.

Mehr als nur Design

Das Wort Architektur verbinden wir hauptsächlich mit dem Begriff Gestaltung oder Design. Geht es aber um ein Architekturbüro im großen Ganzen, so beinhaltet das Tätigkeitsfeld doch weitaus mehr als die Gestaltung von Gebäuden aller Art. Denn auf Wunsch übernimmt der Fachmann nicht nur die Gestaltung, sondern auch die Planung sowie die Bauleitung zur korrekten Ausführung bis hin zu abschließenden Übergabe. Auch die wirtschaftlichen und technischen Aspekte bleiben hierbei nicht auf der Strecke. Natürlich ist das Schaffen von Architektur, welches über das normale Bauen hinausgeht, eine der Kernkompetenzen eines Architekturbüros.

Warum auf ein Architekturbüro zurückgreifen?

Zusammenfassend könnte man sagen, der Bauherr bekommt alles aus einer Hand. Basis hierfür ist im Vorfeld ein Gespräch mit dem Architekturbüro, um das Bauprojekt im Detail zu besprechen. Es heißt also Ansprüche und Wünsche genau zu definieren. Danach muss geklärt werden, ob das Vorhaben sich in dieser Form realisieren lässt oder Änderungen beziehungsweise Verbesserungen sinnvoll oder gar notwendig sind. Sind alle Punkte geklärt, kann für das geplante Bauprojekt ein Entwurf erstellt werden. Findet dieser seine Zustimmung beim Bauherrn, wird durch diesen ein Auftrag erteilt.

Nun kann das Architekturbüro die entsprechenden Bauunternehmen, die für die einzelnen Gewerke notwendig sind, beauftragen. Ebenso kümmert sich dies um die notwendigen Formalitäten und überwacht die einzelnen Bauphasen, damit die Arbeiten den Entwürfen entsprechend fachgerecht ausgeführt werden. Ist das Traumhaus nun fertiggestellt, erfolgt die Prüfung auf etwaige Mängel oder Schäden. Ist alles zu 100% in Ordnung erfolgt die Abnahme und darauf folgend die Übergabe an den Bauherrn.

Unterstützung vom Fachmann - eine lohnende Investition

Schon seit Jahren hat sich das Architekturbüro F. Conen als Spezialist rund um das Thema Bauen am Markt etabliert. Jahrelange Erfahrung, umfassendes Fachwissen sowie Kreativität und modernste Technik bilden die Basis, um Kundenwünsche ganz individuell umzusetzen. So lassen sich Ansprüche, Vorstellungen und Möglichkeiten optimal vereinen. Für jedes Bauprojekt gibt es die passende Lösung. Auf die Unterstützung von einem Fachmann zu setzen kann nicht nur die Nerven schonen, sondern auch durchaus Geld sparen.

Sie entscheiden, ob Sie alle Leistungen aus einer Hand erhalten möchten oder Sie nur in einzelnen Phasen unterstützt werden möchten. Neben einer individuellen Beratung stehen Architekt Franz Conen und sein Team Ihnen natürlich auch für eine innovative Planung als kompetenter Partner zur Seite. Überzeugen Sie sich am besten selbst. Gerne übersenden wir Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.




...hier geht es zum nächsten Artikel "Mehrfamilienhaus als Neubau"

Zur Gesamtübersicht