Blog - 27.09.2016

Zeitlose Architektur - Gebäude im Bauhausstil

Es gibt eine Vielzahl von Gebäuden, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen oder die wir aufgrund bestimmter Merkmal immer wieder erkennen, obwohl wir vielleicht nicht Profis in Sachen architektonische Gestaltung sind. So wird wohl jedem der Bauhausstil ein Begriff sein und dazu auch ein Bild vor dem geistigen Auge erscheinen.

Den Bauhausstil könnte man als eine eigene Richtung bezeichnen, die für zeitlose Architektur steht. Jedes Gebäude weist Merkmale auf, die für den Wiedererkennungswert sorgen. Dies können sowohl auf Wohngebäude wie auch Gewerbebauten zutreffen. Genau diesen Vorteil machen sich viele Bauherren zunutze. Doch was bedeutet das nun genau?

Wissenswertes rund um den Begriff Bauhaus

Geht es um die Ursprünge, so sind diese im Jahr 1919 zu finden. Zu diesem Zeitpunkt wurde in Weimar von Walter Gropius, einem deutschen Architekten, eine Kunstschule gegründet, die den Namen "Das Staatliche Bauhaus" trug. Somit gilt er als Mitbegründer für die heute moderne Architektur.

Das Ziel war, Handwerk und Kunst zu vereinen. In dieser Zeit ein völlig neues Konzept. Im Bereich der Kunst, der Architektur und des Designs im 20. Jahrhunderts, gilt das Bauhaus als die maßgebende Bildungsstätte. Ein Ursprungsgedanke war hierbei, die Architektur als Kunstwerk im Gesamten mit anderen Künsten zu kombinieren.

Der Bauhausstil wurde weltweit in verschiedenen Gebäuden verewigt. So beispielsweise in Tel Aviv, wo die sogenannte Weiße Stadt seit dem Jahr 2003 als UNESCO-Weltkulturerbe gilt, genauso wie das Bauhaus-Gebäude in Dessau, welches 1996 ins Weltkulturerbe aufgenommen wurde.

Geht es um den Begriff Bauhausstil, auch als Bauhausarchitektur bezeichnet, so wird dieser als Neue Sachlichkeit bezeichnet, welche in der Architektur für zweckbetonte Werke steht. Eines der Stilrichtungen des Neuen Bauens.

Was zeichnet den Bauhausstil aus?

Seine Form - oftmals auch als würfelförmig bezeichnet, zeichnet sich ein Gebäude im Bauhausstil meist durch eine kubische Form aus. Über mehrere Etagen kann diese auch aus mehreren einzelnen Elementen zusammengesetzt sein. Als Überdachung kommt ein Flachdach zum Einsatz. Die Fassaden sind in vielen Fällen mit großen Fensterfronten versehen.

Das Material - in vielen Fällen eine Mischung aus Stahlbeton und Glaselementen. Vor allem bei Gewerbebauten ist auch die sogenannten Skelettbauweise zu finden, wobei die Grundkonstruktion aus Stahl oder Stahlbeton besteht und die Fassade meistens aus Glas davor gesetzt wurde.

Bauhaus steht für Funktionalität, Rationalität und dabei gleichzeitig auch für Exklusivität. Alles in allem sind dies Merkmale, die die zeitlose Architektur und diesen Stil widerspiegeln. Dies gilt sowohl im Innen wie auch im Außen. Man könnte sagen, Bauhaus ist ein Lebensgefühl, dass sich ganz vielfältig praktisch umsetzen lässt.

Moderne Architektur optimal umsetzen

Das Architekturbüro Franz Conen gilt seit Jahren als Spezialist für alle Bereiche rund um das Thema Bauen. Die qualifizierten Mitarbeiter wissen um die Individualität der Kunden sowie ihrer Ansprüche und Wünsche. Mittels Kreativität und neuesten technischen Standards lässt sich in relativ kurzer Zeit eine Planung erstellen. Sollten bautechnische Möglichkeiten, örtliche Gegebenheiten oder baurechtliche Auflagen dagegen sprechen, so wird eine bestmögliche Alternative aufgezeigt. Die moderne Architektur hat viele Gesichter. Ganz sicher lässt sich auch das passende für Ihr geplantes Bauprojekt finden.

Architekt Franz Conen und sein Team sind nur kompetente Ansprechpartner, wenn es um den Neubau von Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern oder Gewerbebauten geht, sondern auch für Aus- und Umbau oder Sanierung bestehender Immobilien. Auf Wunsch können auch Wertgutachten aller Art erstellt werden. Sprechen Sie uns einfach an. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, basierend auf Ihren Anforderungen. Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie die bestmögliche fachmännische Unterstützung für Ihr bevorstehendes Bauprojekt.




...hier geht es zum nächsten Artikel "Moderne Architektur auch für Bürogebäude"

Zur Gesamtübersicht